• 11-1024x683_2

    Concept by 11FLEMMER

Präsentiert von

Seit 2014 suchen wir jedes Jahr Münsters Fußballer des Jahres

Wer hat in der Saison geknipst ohne Ende? Wer hat verteidigt wie der junge Beckenbauer? Wer dribbelte den Gegnern Knoten in die Beine? Wer war ein Teufelskerl zwischen den Pfosten? Wer dirigierte klug jeden Angriff?

6 Nominierte können sich in einer Vorauswahl qualifizieren. Weitere 5 Jury-Nominierungen kommen hinzu und insgesamt 11 Flemmer treten dann bei der Hauptwahl um den Titel an.

Die Abstimmung ist eine reine Leser- und Userwahl.

Preisgelder powered by

a1

Platz 1

1.000 EUR

Platz 2

750 EUR

Platz 3

500 EUR

FairPlay-Pokal

500 EUR

Die Sieger 2015

1. Platz: Pascal Wenker

TSV Handorf

2. Platz: Manuel Beyer

BSV Roxel

3. Platz: Maren Krieter

SV Blau-Weiss Aasee

Die Sieger 2014

1. Platz: Enno Stemmerich

SV Blau-Weiss Aasee

2. Platz: Nico Eschhaus

FC Gievenbeck

3. Platz: Guido Hermansky

Westfalia Kinderhaus

Der AGRAVIS FairPlay-Pokal

2014 | Stefan Herud

FC Mecklenbeck

In der Partie gegen den FC Münster 05 wies er den Schiedsrichter darauf hin, dass ein Kopfball des Gegners Maurice Niehoff durch ein Loch im Netz gerutscht war. Der Unparteiische revidierte anschließend seine Entscheidung von Abstoß auf Tor. „Eine außergewöhnliche Szene“, befand Agravis-Sprecher Bernd Homann.

2015 | Damenmannschaft von Concordia

Concordia Albachten

Die tapferen Fußballerinnen haben die Saison in der Kreisliga als Schlusslicht beendet. Aber sie traten trotz erheblicher Personalsorgen und oft auch in Unterzahl stets zu den Spielen an – das ist Fairplay und ein Paradebeispiel für Spaß am Fußball. Der Lohn: 500 Euro für die Mannschaftskasse!

Background Image

Die nächste Wahl findet statt…

Media

Siegerehrung 2015

Siegerehrung 2014

Alle Videos & Interviews auf 11FLEMMER.de

Y2
Luisa
UFC
Manu

#flemmer #mfdj #mfdj14 #mfdj15 #11flemmer

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Betreff

    Ihre Nachricht